Der Start ins Jahr 2021

Nachrichten,12 Februar, 2021

Eine sehr kurze “ Teams Besprechung“ mit unserem Vertriebsleiter Mattias Persson, um seine Einschätzung zum Start ins neue Jahr zu erhalten.

Wie ist der Start ins Jahr 2021 für Polykemi verlaufen?

– Der Trend aus den letzten Monaten 2020 setzt sich mit einem guten Auftragseingang fort, und wir haben auch andere Dinge in der Pipeline, die bereits in Q1 anstehen. Polykemi und Rondo Plast werden ein neues Materialkonzept auf den Markt bringen und dazu eine Investition in die Nachhaltigkeit tätigen, die uns in die Lage versetzt, systematisch über den Co2-Fußabdruck unserer Materialien zu berichten, sagt Mattias Persson

– Natürlich gibt es auch einige Herausforderungen, wie z. B. die weitere optimale Bewältigung der Pandemie-Situation. Der gute Auftragseingang hat auch dazu geführt, dass die Lieferzeiten etwas länger als normal sind, aber die dunkelste Wolke am Himmel ist die kurzfristig zunehmende, weit verbreitete Weltweite Verknappung bei verschiedenen Arten von Rohstoffen, die wir in unseren Compounds verwenden. Generell sind wir zum jetzigen Zeitpunkt recht positiv für die Zukunft gestimmt, schließt Mattias  Persson ab.